Haare spenden für Kranke Kinder

Spende dein Haar !

Krebskranke Kinder oder Kinder mit der seltenen Krankheit Alopecia totalis (Kreisrunder Haarausfall) brauchen unsere Hilfe!!

Leider werden Haarspenden von Europäern immer weniger und das macht es immer schwieriger, diesen Kindern zu helfen .

Der Markt ist von asiatischem Haar überfüllt, was uns Europäern aber leider absolut nicht hilft, da es von der Qualität und von der Beschaffenheit her überhaupt nicht mit unserem Haar vergleichbar ist.

Sich eine Echthaarperücke mit europäischem Haar zu kaufen, kommt für die meisten Familien schwer kranker Kinder finanziell leider nicht in Frage, da ein Kind schon nach einigen Jahren eine neue Perücke braucht, die unfassbar teuer ist.

Umso schöner, dass es die Homepage www.haare-spenden.de gibt, auf der man genau beschrieben bekommt, wie lang die Spenderhaare sein sollten, welche Quatilät sie haben müssen und wie sie richtig verschickt werden! http://www.haare-spenden.de

Das Beste an der ganzen Sache ist ……die gespendeten Haare werden zu einer Perücke verarbeitet und DIE PERÜCKE IST FÜR DAS KRANKE KIND KOSTENLOS!!!!!

 

Ich hatte vor ein paar Tagen einen Kunden, der seine Haare sehr lang hat wachsen lassen, um sie zu spenden.

Mich hat es absolut happy gemacht, dass ich das mit ihm machen durfte, und wollte euch hier mal die Bilder von der Aktion zeigen 🙂

1. David, mein Kunde, der seine Haare spenden wollte, brachte eine genaue Anleitung mit, wie ich die Haare abschneiden muss, damit sie gut zu verwenden sind.

2. David bevor wir mit allem begonnen haben 🙂

3. Ich habe seine Haare gewaschen und trocken geföhnt

4. Nun mussten wir die Haare mit ein Paar Haargummis gut fixieren, damit sie fest zusammengebunden in einem Zopf sind (laut Anleitung soll die abgeschnittene Länge nicht unter 25 cm liegen). Bei David waren es allerdings weit über 25 cm, die wir abschneiden konnten.

5. ICH DURFTE DEN ZOPF ABSCHNEIDEN 🙂 !!!!!!!

6. Nun hat David kurze Haare und hat somit ein Kind unfassbar happy gemacht !!!

Ich finde, dass es das auf jedenfall Wert war und dass alle diejenigen, die ohnehin über eine Kurzhaarfrisur nachdenken, das unbedingt machen sollten ! .

Vielen Dank an David, dass ich die Bilder zeigen durfte und dass ich den Spaß mit dir erleben durfte!!

Vielleicht haben wir den ein oder anderen Leser ja auch zu einer Spende bewegen können !

 

Bis ganz bald ihr Lieben XXX

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*